Eukalyptus, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Eukalyptus · Nominativ Plural: Eukalypten/Eukalyptus
Aussprache 
Worttrennung Eu-ka-lyp-tus
Herkunft Griechisch
Wortbildung  mit ›Eukalyptus‹ als Erstglied: ↗Eukalyptusbaum · ↗Eukalyptusbonbon · ↗Eukalyptustee · ↗Eukalyptusöl
eWDG, 1967

Bedeutung

zur Gattung der Myrtengewächse gehörender, sehr hoher, immergrüner, tropischer Baum, aus dessen ledrigen Blättern ein erfrischend riechendes und würzig schmeckendes ätherisches Öl gewonnen wird
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Eukalyptus m. Für die Vertreter der in Australien heimischen und vor allem durch ihr als Heilmittel verwendetes ätherisches Öl bekannten artenreichen Baumgattung führt der französische Botaniker L’Héritier 1788 die Bezeichnung botan.-lat. Eucalyptus ein, die sich aus griech. eu- (εὐ-) ‘gut-, wohl-’ und dem zu griech. kalýptein (καλύπτειν) ‘verhüllen’ gehörenden Verbaladjektiv kalyptós (καλυπτός) ‘verhüllt, bedeckt’ zusammensetzt, also eigentlich ‘der Wohlverhüllte’ bedeutet; Benennungsmotiv ist der kapuzenförmige Deckel der Blütenkelche. Im Dt. wird dieser Name im 19. Jh. über den Kreis der Fachleute hinaus bekannt.

Typische Verbindungen zu ›Eukalyptus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Eukalyptus‹.

Verwendungsbeispiele für ›Eukalyptus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Heute ist der Eukalyptus über die ganze Welt verbreitet, fehlt jedoch in Frost anfälligen Gebieten.
Der Tagesspiegel, 14.12.2002
Doch wer dies will, pflanzt besser andere Bäume, denn der Eukalyptus eignet sich dafür nicht.
Die Zeit, 27.08.1993, Nr. 35
In der Pflanzenwelt dominiert der Eukalyptus mit seinen leicht brennbaren Ölen.
Die Welt, 20.01.2003
Hochgewachsene Eukalypten sind in dieser Andenregion gerade 100 Jahre heimisch.
Süddeutsche Zeitung, 23.01.1996
Der besteht aus Eukalyptus, wird nah ans Auge gehalten und reizt so die Schleimhaut.
Bild, 24.01.2005
Zitationshilfe
„Eukalyptus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eukalyptus>, abgerufen am 30.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eukalyptol
euhemeristisch
Euhemerismus
Eugnathie
eugenisch
Eukalyptusbaum
Eukalyptusbonbon
Eukalyptusöl
Eukalyptustee
Eukalyptuswald