Eukalyptusbonbon, der oder das

Grammatik Substantiv (Maskulinum, Neutrum)
Worttrennung Eu-ka-lyp-tus-bon-bon
Wortzerlegung EukalyptusBonbon
eWDG, 1967

Bedeutung

Bonbon gegen Husten und Heiserkeit mit dem Geschmack des Eukalyptusöls
Beispiel:
ein gefüllter, eingewickelter Eukalyptusbonbon

Thesaurus

Synonymgruppe
Eukalyptusbonbon · ↗Halsbonbon · ↗Hustenbonbon
Oberbegriffe
  • (saurer) Drops · ↗Bonbon · ↗Lutschbonbon  ●  Täfeli  schweiz. · ↗Zuckerl  österr., bair. · Zältli  schweiz. · Babbelchen  ugs., Kindersprache, rheinisch · Bömsken  ugs., ruhrdt. · ↗Gu(e)tsle  ugs., schwäbisch · ↗Kamelle  ugs., kölsch · ↗Klümpchen  ugs., regional · Klümpken  ugs., ruhrdt.
Assoziationen
  • Lutschtablette · ↗Pastille  ●  Schmelztablette  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›Eukalyptusbonbon‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Eukalyptusbonbon‹.

Verwendungsbeispiele für ›Eukalyptusbonbon‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seitdem lutscht er aus Verzweiflung ein Eukalyptusbonbon nach dem anderen.
Der Tagesspiegel, 26.10.2004
Am Ende sind es fünf Bier, ich lasse mich nach Hause fahren, lutsche Eukalyptusbonbons gegen meine Fahne und schleiche mich in mein Zimmer.
Die Zeit, 13.12.2010, Nr. 50
Nebenher füttert Frau Weimann ihren Hund mit Eukalyptusbonbons und Hasenfutter.
Süddeutsche Zeitung, 28.08.2002
Anstatt des gewohnten Zuges an der Zigarette lutschten sie Eukalyptusbonbons, kauten Nüsse und Dörrobst oder tranken Mineralwasser.
Die Zeit, 08.12.1972, Nr. 49
Zitationshilfe
„Eukalyptusbonbon“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eukalyptusbonbon>, abgerufen am 29.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eukalyptusbaum
Eukalyptus
Eukalyptol
euhemeristisch
Euhemerismus
Eukalyptusöl
Eukalyptustee
Eukalyptuswald
Eukaryont
Eukaryot