Europawahl, die

Alternative SchreibungEuropa-Wahl
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Europawahl · Nominativ Plural: Europawahlen
WorttrennungEu-ro-pa-wahl · Eu-ro-pa-Wahl
WortzerlegungEuropaWahl
Rechtschreibregeln§ 45 (1)
DWDS-Vollartikel, 2016

Bedeutung

Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments
Beispiele:
Der Erfolg der europakritischen Parteien bei der jüngsten Europawahl ist ein Indiz dafür, dass sich viele Bürger von Brüssel gegängelt fühlen. [Der Spiegel, 25.08.2014, Nr. 35]
Trotz aller Warnungen wird der Wegfall der [5%-]Hürde bei der Europawahl nach Ansicht des Forschungsinstituts infratest dimap kaum Einfluss auf das Verhalten der Wähler haben. [Spiegel, 26.02.2014 (online)]
Den Liberalen stehen […] in den kommenden Monaten vor der Europa-Wahl Diskussionen über ihren künftigen Kurs in der Europapolitik bevor. [Die Zeit, 06.12.2013, Nr. 50]
Insgesamt fiel die Wahlbeteiligung zu den Europawahlen im Bundesgebiet offenbar deutlich geringer aus als vor vier Jahren. [die tageszeitung, 13.06.1994]
Wohl noch in diesem Monat wird das Kabinett die Gesetzesvorlagen zur Europawahl verabschieden – für die Wahl jener 80 Abgeordneten, die nach der für den Frühsommer 1978 in Aussicht genommenen Wahl die Bürger der Bundesrepublik im Europa-Parlament vertreten. [Die Zeit, 25.03.1977, Nr. 13]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die anstehende, bevorstehende, verlorene Europawahl
als Akkusativobjekt: die Europawahl gewinnen, verlieren, vorbereiten
als Genitivattribut: der Ausgang, Sieger, Tag, das Ergebnis, Endergebnis, Wahlergebnis der Europawahl
in Präpositionalgruppe/-objekt: das Abschneiden, Debakel, Desaster, die Niederlage, Wahlbeteiligung bei der Europawahl; Kandidatenliste, Spitzenkandidat(in), Wahlkampf für die Europawahl

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abschneiden Bundesliste Bürgerschaftswahl CDU-Spitzenkandidat DVU Debakel Drei-Prozent-Hürde FDP-Spitzenkandidatin Fünf-Prozent-Hürde Fünf-Prozent-Klausel Juni Kandidatenliste Kommunalwahl Landtagswahl Listenplatz Regionalwahl SPD-Spitzenkandidat Schlappe Spitzenkandidat Spitzenkandidatin Spitzenkandidatur Stimmungstest Testwahl Volksabstimmung Wahlbeteiligung anstehend bevorstehend kandidieren nominieren stattfindend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Europawahl‹.

Zitationshilfe
„Europawahl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Europawahl>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Europatournee
Europastraße
Europarekordhalter
Europarekord
Europareisende
europaweit
Europazentrale
europid
Europide
Europium