Evaluationsstudie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Evaluationsstudie · Nominativ Plural: Evaluationsstudien
WorttrennungEva-lu-ati-ons-stu-die · Eva-lua-ti-ons-stu-die (computergeneriert)
WortzerlegungEvaluationStudie

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit Hilfe einer Evaluationsstudie sollen jetzt erstmals Behandlungsleitlinien für Kinder und Jugendliche entwickelt werden.
Die Zeit, 29.09.2008, Nr. 39
Daß die Arbeit im Studio leistungssteigernd wirkt und die Kreativität fördert, hat im vorigen Wintersemester eine Evaluationsstudie des Psychologischen Institutes nachgewiesen.
Süddeutsche Zeitung, 11.03.1996
Die Universität Potsdam begleitete das dreijährige Projekt und konnte mit einer Evaluationsstudie die positive Wirkungsweise des Straßenfußballs wissenschaftlich unterlegen.
Der Tagesspiegel, 11.02.2004
Das geht aus einer großen Evaluationsstudie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) hervor, die am Dienstag in Berlin vorgestellt wurde.
Die Zeit, 03.05.2011 (online)
Zitationshilfe
„Evaluationsstudie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Evaluationsstudie>, abgerufen am 15.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Evaluationsforschung
Evaluation
Evakuierung
evakuieren
Evakuation
evaluativ
evaluieren
Evaluierung
Evalvation
evalvieren