Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Exoplanet, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Exoplaneten · Nominativ Plural: Exoplaneten
Aussprache 
Worttrennung Exo-pla-net
Wortzerlegung exo- Planet

Thesaurus

Synonymgruppe
Exoplanet · Planet außerhalb des Sonnensystems · extrasolarer Planet
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Exoplanet‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Exoplanet‹.

Verwendungsbeispiele für ›Exoplanet‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Leider ist es sehr schwierig, die Atmosphäre von kleinen Exoplaneten zu studieren. [Die Zeit, 24.10.2012, Nr. 43]
Auch in der bewohnbaren Zone anderer Sterne haben Forscher wiederholt Exoplaneten aufgespürt. [Die Zeit, 02.02.2012 (online)]
Tatsächlich aber hat sich von den bislang gefundenen 335 »Exoplaneten« noch keiner als erdähnlich herausgestellt. [Die Zeit, 16.02.2009, Nr. 07]
Doch wirklich erdähnlich ist von den 335 bisherigen Exoplaneten keiner. [Die Zeit, 09.02.2009, Nr. 06]
Doch die Chancen für Leben sind auf diesem Exoplaneten ohnehin extrem gering. [Die Welt, 08.08.2000]
Zitationshilfe
„Exoplanet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Exoplanet>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Exophthalmus
Exophorie
Exonym
Exoneration
Exomis
Exorbitanz
Exordium
Exorzismus
Exorzist
Exoskelett