Expertenwissen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Expertenwissens · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungEx-per-ten-wis-sen

Thesaurus

Synonymgruppe
Expertenwissen · ↗Expertise · ↗Fachkenntnis · ↗Fachkompetenz · ↗Fachkunde · ↗Fachwissen · ↗Kernkompetenz · ↗Sachkompetenz · ↗Sachkunde · ↗Spezialwissen
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fachleute einbringen geballt nötig vorhanden zurückgreifen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Expertenwissen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gerade sie verfahren selektiv mit Expertenwissen, verwenden vor allem die rasch zu dramatisierenden Thesen der Forschung.
Die Zeit, 26.04.2010, Nr. 17
Auch bei der Gestaltung von Gesetzen fehlt es an Expertenwissen.
Die Welt, 30.10.2004
Zwar ist auch heute der Bedarf an physikalischem Expertenwissen begrenzt.
Süddeutsche Zeitung, 02.09.2000
Computerprogramme seien auf absehbare Zeit nicht in der Lage, menschliches Expertenwissen zu verdrängen.
C't, 1991, Nr. 12
Nichts hindert die Anwendung von Expertenwissen mehr als der »gesunde Menschenverstand«.
Gstalter, Herbert: Verkehrspsychologie. In: Asanger, Roland u. Wenninger, Gerd (Hgg.) Handwörterbuch Psychologie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1980], S. 3674
Zitationshilfe
„Expertenwissen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Expertenwissen>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Expertentum
Expertentreffen
Expertenteam
Expertensystem
Expertenstab
Expertise
Explanandum
Explanation
explanativ
explanieren