Expression, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungEx-pres-si-on (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Expression‹ als Letztglied: ↗Genexpression
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich (gesteigerter) Ausdruck

Thesaurus

Synonymgruppe
Ausprägung · Expression
Biologie
Synonymgruppe
Expression · Exprimierung · ↗Genexpression
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die für das Beispielprojekt geschriebenen Expressions sind so angelegt, dass man leicht Grundformen hinzufügen oder entfernen kann.
C't, 2000, Nr. 16
Die junge Musikszene Istanbuls ist durch Baba Zula und Orient Expressions vertreten.
Der Tagesspiegel, 08.08.2004
Um die Gelenke in den möglichen Winkeln einzuschränken, muss man Formeln als Expressions eintippen oder das optionale Constraints Pro einsetzen.
C't, 2001, Nr. 12
Zitationshilfe
„Expression“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Expression>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Expreßgut
Expreßdienst
Expressbrief
Expreßbote
express-
Expressionismus
Expressionist
expressionistisch
expressiv
Expressivität