Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Extrazimmer, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Extrazimmers · Nominativ Plural: Extrazimmer
Aussprache [ˈɛkstʀaˌʦɪmɐ]
Worttrennung Ex-tra-zim-mer · Ext-ra-zim-mer
Wortzerlegung extra-1 Zimmer

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [A , sonst veraltend] kleiner, abgesonderter Raum in einem Restaurant
  2. 2. [allgemeiner, umgangssprachlich] zusätzliches oder abgesondertes Zimmer
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutungen

1.
A , sonst veraltend kleiner, abgesonderter Raum in einem Restaurant
Beispiele:
Außerdem werden im Café Frauenhuber immer wieder Piano‑Abende, Lesungen oder Weinpräsentationen abgehalten und das Extrazimmer kann für private Feierlichkeiten gemietet werden. [Traditionsreiche Wiener Kaffeehäuser in Wien, 18.10.2019, aufgerufen am 31.08.2020]
Das Lugeck – und somit auch das Extrazimmer – liegt im Herzen Wiens und ist leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln […] erreichbar. [LUGECK – Event, 09.12.2019, aufgerufen am 01.09.2020]
Aber im ersten Stock gibt es Extrazimmer mit tollem Blick auf den Platz, mit Stuck an der Decke und mächtigen, stark bedienten Eichendielen auf dem Boden. [Der Standard, 01.04.2016]
Als der missmutige Kellner an mir vorbeischlurft, erkundige ich mich, ob es so etwas wie ein Extrazimmer gibt. [Der Standard, 22.08.2008]
Sie zogen sich in ein Extrazimmer der Gastwirtschaft zurück, an einen größeren Tisch, an dem zehn, zwölf Menschen Platz hatten und in dem man auch vor einer eventuellen Polizeirazzia geschützt war. [Neues Deutschland, 14.08.1952]
Dritter Akt [Titel] Ein Extrazimmer in einem Gasthaus. Im Hintergrunde links ein Alkoven, darin ein Bett. Der Alkoven durch einen Vorhang verschließbar, der sich auf‑ und zuziehen läßt. Vorne rechts Türe ins Nebenzimmer. [Hofmannsthal, Hugo von: Der Rosenkavalier. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka. Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1911], S. 92169]
2.
allgemeiner, umgangssprachlich zusätzliches oder abgesondertes Zimmer (1)DWDS
Beispiele:
Für Bekannte und Freunde plant H[…] deren Häuser. In seinem Haus hat er ein Extrazimmer mit Zeichenbrett für die Planung. [Die Welt, 18.10.2018]
Ein krankes Kind gehört eigentlich in Mamas Arm und nicht getrennt von uns allen, abgesondert von seinem Leben in ein Extrazimmer, das ich nur ab und zu zum kurzen Plaudern oder Fiebermessen mit Mundschutz betreten konnte. [Corona: Mein Kind wurde positiv auf Covid-19 getestet, 20.04.2020, aufgerufen am 18.09.2020]
Ich sehe ein, dass ein Kind ein Extrazimmer braucht als Rückzugsort. [Stiefmutterblog, 04.03.2020, aufgerufen am 01.09.2020]
In die Trickkiste gehört auch der sogenannte »den«: ein Raum von der Größe einer Besenkammer, in den man etwa einen kleinen Computertisch stellen kann. Die Verkäufer tun natürlich trotzdem so, als handle es sich um ein Extrazimmer. [Süddeutsche Zeitung, 08.02.2020]
Ich hoffe, dass du eine gute Schülerin wirst, vielleicht Polizistin wirst, wie du mir bei der afghanischen Trauerfeier für deinen Opa, als wir Frauen in einem Extrazimmer sitzen mussten, gesagt hast. [Die Welt, 01.09.2017]
In letzter Minute, bevor Bärchen samt Schreibtisch unter der Flut der Briefe zu versinken drohte, wurde ein Extrazimmer für diesen ungewöhnlichen Posteingang frei gemacht. [Berliner Zeitung, 22.08.1956]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Extrazimmer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Extrazimmer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Extrawurst
Extravorstellung
Extraversion
Extravasation
Extravasat
Extrazug
Extrazuteilung
Extrem
Extremfall
Extremform