Extremsport

WorttrennungEx-trem-sport · Ext-rem-sport
WortzerlegungextremSport
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit höchster körperlicher Beanspruchung, mit besonderen Gefahren verbundener Sport

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Immer wieder gibt es Verletzte und Tote bei diesem Extremsport.
Bild, 29.07.1999
Beide lieben das Ritual und den Rausch, beide betreiben ihre Kunst als Extremsport und stellen gern letzte Fragen.
Der Tagesspiegel, 27.02.2004
Es sind kleine, gedrungene Hunde, mit denen man diesen Extremsport betreiben kann.
Süddeutsche Zeitung, 23.01.2004
Wer dem Extremsport nicht abgeneigt ist, kann sich hier beim Bungee-Jumping in die Tiefe stürzen.
Die Welt, 11.10.2002
Als ich meine Bedenken gegenüber solcherart Extremsport zu erkennen gab, riet er mir, einen Bergführer zu engagieren.
Die Zeit, 30.09.2002, Nr. 39
Zitationshilfe
„Extremsport“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Extremsport>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Extremsituation
Extrempunkt
Extremposition
Extremkurs
Extremklettern
Extremsportart
Extremthermometer
Extremum
Extremwert
extrinsisch