Fünfliber

WorttrennungFünf-li-ber (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

schweizerisch, umgangssprachlich Fünffrankenstück

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei noch weiterem Ansteigen läuft das schweizerische Silbergeld (mit Ausnahme des Fünflibers) sehr rasch Gefahr, Spekulationsobjekt zu werden und unsere Geldversorgung zu stören.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1967]
Zitationshilfe
„Fünfliber“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fünfliber>, abgerufen am 18.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fünfköpfig
fünfkarätig
fünfkantig
Fünfkämpfer
Fünfkampf
Fünfling
Fünfmächtekonferenz
fünfmal
fünfmalig
Fünfmarkschein