Fürsorger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fürsorgers · Nominativ Plural: Fürsorger
Aussprache
WorttrennungFür-sor-ger
WortzerlegungFürsorge-er
Wortbildung mit ›Fürsorger‹ als Erstglied: ↗Fürsorgerin · ↗fürsorgerisch  ·  mit ›Fürsorger‹ als Letztglied: ↗Jugendfürsorger
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Angestellter einer Fürsorgeeinrichtung
2.
gehoben jmd., der um einen andern besorgt ist, helfen will
Beispiel:
[in der Christenlehre] hörte sie von einem allmächtigen Fürsorger, einem Wärme- und Speisegeber [Bergengr.Heiraten32]

Thesaurus

Synonymgruppe
Fürsorger · ↗Sozialarbeiter  ●  Sozialklempner  derb
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Lehrer Psychologe

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fürsorger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwei Tage später setzten die Fürsorger das Mädchen an die Luft.
Bild, 25.08.1997
Sogar wie oft ein Behinderter damit fahren darf, schreiben ihm staatliche Fürsorger meist vor.
Die Zeit, 26.02.1979, Nr. 09
Auch das Land selbst steuert auf die Pleite zu, weil es unter dem Fürsorger Stolpe jahrelang über seine Verhältnisse gelebt hat.
Der Tagesspiegel, 13.02.2003
Der Episkopat, die Caritas, katholische Ärzte, Kommunalbeamte, Fürsorger entfalteten gegen das Gesetz eine Protestbewegung, ohne seine Praktizierung wesentlich einschränken zu können.
Nowak, Kurt: Kirche und Religion. In: Enzyklopädie des Nationalsozialismus, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 604
Der wichtigste Arbeitsbereich, der jedoch am dünnsten besetzt ist, bleibt der Sozialdienst, in dem Sozialarbeiter (Fürsorger), Lehrer, Psychologen, Pfarrer und Ärzte eingesetzt werden.
o. A. [rl.]: Vollzugsbeamte. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1976]
Zitationshilfe
„Fürsorger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fürsorger>, abgerufen am 19.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fürsorgepflicht
fürsorgend
Fürsorgeleistung
Fürsorgeerziehung
Fürsorgeempfänger
Fürsorgerin
fürsorgerisch
Fürsorgeschwester
Fürsorgestelle
Fürsorgeunterstützung