FDGB-Urlauber

GrammatikSubstantiv
WorttrennungFDGB-Ur-lau-ber
eWDG, 1976

Bedeutung

DDR

Verwendungsbeispiel für ›FDGB-Urlauber‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Rund 9600 FDGB-Urlauber erholen sich gegenwärtig in den Gewerkschaftsheimen der Ostseebäder auf Rügen, Hiddensee und dem Darß.
BZ am Abend, 19.06.1958
Zitationshilfe
„FDGB-Urlauber“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/FDGB-Urlauber>, abgerufen am 29.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
FDGB
FD-Zug
FD
FCKW-frei
FCKW
FDJ
FDJ-Gruppe
FDJ-Wandzeitung
FDJler
FDJlerin