Facelift, das oder der

Grammatik Substantiv (Neutrum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Facelifts · Nominativ Plural: Facelifts
Aussprache  [ˈfɛɪ̯slɪft]
Worttrennung Face-lift
Herkunft aus gleichbedeutend face liftengl < faceengl ‘Gesicht’ + to liftengl ‘anheben, glatt ziehen’
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

operativer Eingriff, bei dem erschlaffte Gesichtshaut zur optischen Verjüngung gestrafft (und überschüssige Haut entfernt) wird
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein leichtes Facelift
als Dativobjekt: sich einem Facelift unterziehen
Beispiele:
Für eine dauerhafte Hautverjüngung gibt es […] die plastische Chirurgie zur Faltenbehandlung. Bei einem oberen oder unteren Facelift wird überschüssige Haut einfach weggeschnitten. [1001 Möglichkeit zur Faltenbehandlung – Was hilft wirklich?, 17.03.2020, aufgerufen am 31.08.2020]
Plastische Eingriffe am Weichgewebe sind mittlerweile bekannt, so ist der Facelift (also die Straffung der Haut im Gesicht) eine Weichgewebsplastik[…]. [Osteoplastik, 06.12.2013, aufgerufen am 01.09.2020]
In Amerika macht es irgendwann fast jeder, in Deutschland gilt es noch als eitle Verrücktheit: Beim Thema Facelift denkt jeder an maskenhafte Gesichter schräger Hollywood‑Diven, komplett glatt gezogen und völlig verspannt. [Aachener Zeitung, 23.01.2012]
Wurde beim Facelift ehemals nur die Haut nach hinten gezerrt und vernäht […], justieren Plastische [sic!] Chirurgen heute die Weichteile in den unteren Schichten des Gesichtes neu. [Rhein-Zeitung, 11.10.2007]
[…] Nancy Reagan, der früheren First Lady aus den USA, sind chirurgische Verschönerungen nicht fremd. Böse Zungen behaupten sogar, daß sie nach ihren vielen Facelifts nachts nicht mehr die Augen schließen kann. [Berliner Zeitung, 14.01.1991]
übertragen optische und technische Überarbeitung eines bereits im Markt eingeführten Fahrzeugmodells
Synonym zu Modellpflege, siehe auch Relaunch (1 b)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein dezentes, leichtes, kleines Facelift
als Akkusativobjekt: ein Facelift erhalten, bekommen; [dem Modell] ein Facelift verpassen
als Dativobjekt: [das Auto] einem Facelift unterziehen
Beispiele:
So drei bis vier Jahre nach Markteinführung erhält ein Modell im Normalfall ein Facelift – wird also mehr oder minder dezent optisch überarbeitet. [Basler Zeitung, 22.12.2011]
Der englische Fachbegriff »Facelift« klingt nicht gerade schmeichelhaft, beschreibt im Automobilbau jedoch eine durchaus übliche Maßnahme: Im Laufe ihrer mehrjährigen Bauzeit erhalten viele Modelle eine ästhetische und technische Auffrischung. [Der Spiegel, 02.02.2008]
Einem Facelift mit modifizierten Front‑ und Heckstoßfängern und neu gestalteten Heckleuchten unterzog Mazda den Fünfer, der Mitte 2008 auf den Markt kommt. [Süddeutsche Zeitung, 08.12.2007]
Volkswagen will im kommenden Jahr mit einem »Facelift« dem Verkauf des Phaeton neuen Schwung geben. [Leipziger Volkszeitung, 12.06.2006]
Im Herbst wird dem Passat das erste Facelift zuteil, die Frontpartie bekommt einen Kühlergrill, die Flanken werden glatter. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.01.1993]
allgemeiner, scherzhaft (verschönernde bzw. verbessernde) Überarbeitung, Neugestaltung
Beispiele:
Die Stadt hat sich herausgeputzt. Selbst der Bahnhof hat ein Facelift bekommen. [Die Welt, 06.07.2019]
Schlimmstenfalls rechnen einige damit, dass für die aufwändige Neugestaltung etwas Zeit abgezwackt wird, […]. Aber die meisten sind sich einig, dass der Facelift dringend nötig war. [Infos zum neuen WoW-Addon Warlords of Dreanor, 12.04.2014, aufgerufen am 01.09.2020]
Alles anders wird auch nach dem Facelift für die Euro‑Banknoten nicht, die in den kommenden Jahren alle überarbeitet in Umlauf kommen sollen – 2014 der 10er, 2015 der 20er, so der Plan. [Saarbrücker Zeitung, 11.01.2013]
Zu jeder Bundestagswahl präsentieren die Parteien ihren Kunden aufs Neue ihre Steuerprogramme, selten avantgardistisch, manchmal innovativ, oft nur ein müdes Facelift – immer aber schön verpackt. [Welt am Sonntag, 07.07.2002]
Die Nation brauchte den Sieg im Kalten Kriege als seelischen Facelift. [Berliner Zeitung, 30.01.1992]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Runderneuerung · optische Verbesserung  ●  Relaunch  engl. · Verjüngungskur  fig. · Facelift (Autoherstellung)  fachspr. · Facelifting  ugs., engl., fig. · Modellpflege (Autoproduktion)  fachspr. · Mopf (Autoherstellung)  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›Facelift‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Facelift‹.

Zitationshilfe
„Facelift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Facelift>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Face-to-Face-Kommunikation
Face
Faburden
Fabuliertalent
Fabulierlust
Facelifting
Facette
Facettenauge
Facettenreichtum
Facettenschliff