Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Fachbau, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fachbau(e)s · Nominativ Plural: Fachbauten
Aussprache 
Worttrennung Fach-bau
Wortzerlegung Fach1 Bau
eWDG

Bedeutung

veraltet, Bauwesen Synonym zu Fachwerkbau (1)
Beispiel:
In dem alten Fachbau, der drei ganz geräumige Häuser mit zwei Höfen umfaßte [ BrechtDreigroschenroman13]

Verwendungsbeispiele für ›Fachbau‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Westen und Süden Europas haben das Steinhaus, Osten und Norden das Holzhaus, Mitteleuropa die Mischform des Fachbaues. [Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1930, S. 133]
Zitationshilfe
„Fachbau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fachbau>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fachausstellung
Fachausschuss
Fachausdruck
Fachausbildung
Fachaufsicht
Fachbeamte
Fachbegriff
Fachbehörde
Fachbeirat
Fachbeitrag