Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Fachjournalist, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fachjournalisten · Nominativ Plural: Fachjournalisten
Worttrennung Fach-jour-na-list
Wortzerlegung Fach2 Journalist
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Journalist, der (für eine Fachzeitschrift) über ein bestimmtes Fachgebiet berichtet

Typische Verbindungen zu ›Fachjournalist‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fachjournalist‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fachjournalist‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur bekam von dem allen außer Fachjournalisten niemand etwas mit. [Süddeutsche Zeitung, 13.02.2002]
Hier wäre einmal die Recherche eines psychologisch geschulten Fachjournalisten nötig. [Süddeutsche Zeitung, 03.07.1998]
Was mich ärgert, ist die kritiklose Haltung selbst bei Analysten und Fachjournalisten den bereinigten Zahlen gegenüber. [Die Zeit, 25.02.2004, Nr. 09]
Nur eine Handvoll Fachjournalisten waren dabei, oft seit Jahren dieselben. [Der Tagesspiegel, 22.09.2000]
Seit zwei Jahren interpretieren die Fachjournalisten jedes politische Ereignis Frankreichs nur noch unter dem Aspekt der Wahl. [Die Zeit, 03.04.2007, Nr. 15]
Zitationshilfe
„Fachjournalist“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fachjournalist>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fachjournal
Fachjargon
Fachinformation
Fachidiot
Fachhändler
Fachkabinett
Fachkatalog
Fachkenner
Fachkenntnis
Fachklinik