Fachkommission, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungFach-kom-mis-si-on (computergeneriert)
WortzerlegungFach2Kommission
eWDG, 1967

Bedeutung

Kommission, die aus Fachleuten eines bestimmten Fachgebietes gebildet ist
Beispiele:
eine Fachkommission für Verlagswesen
der Antrag wurde von der Fachkommission beraten
die Fachkommissionen tagen, treten zusammen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitsgruppe Dopingbekämpfung Empfehlung Umwelt eingesetzt erarbeiten ständig unabhängig zuständig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fachkommission‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Fachkommissionen definieren, was unbedingt sein muss und auf was man nicht verzichten kann.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.2001
Danach soll bis Ende des Jahres entsprechend der üblichen Prozedur eine Fachkommission das Gutachten überprüfen.
Die Zeit, 29.11.2011 (online)
Für die »fachliche und methodische Koordinierung« bestehen Fachkommissionen bei der Akademie für Ärztliche Fortbildung.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - G. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 24759
Die Auswahl muss fair sein, deshalb gibt es eine Fachkommission, die Jury und die Kyoto-Preiskommission.
Die Welt, 06.11.2003
Die Schule in der Pfalzburger Straße (Wilmersdorf) bestand die mehrtägige Inspektion einer Fachkommission mit Sitz in Genf.
Bild, 23.04.2005
Zitationshilfe
„Fachkommission“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fachkommission>, abgerufen am 24.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fachkollege
Fachklinik
Fachkenntnis
Fachkenner
Fachkatalog
Fachkommunikation
Fachkompetenz
Fachkonferenz
Fachkongress
Fachkonzept