Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Fachrichtung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Fachrichtung · Nominativ Plural: Fachrichtungen
Aussprache 
Worttrennung Fach-rich-tung
Wortzerlegung Fach2 Richtung
eWDG

Bedeutung

spezieller Zweig eines Wissenschaftsgebietes
Beispiele:
medizinische Fachrichtungen
die Fachrichtung Germanistik bildet Deutschlehrer aus
die verschiedenen Fachrichtungen der philosophischen Fakultät
diese Fakultät hat nur zwei Fachrichtungen
der Student wechselte die Fachrichtung

Thesaurus

Synonymgruppe
Fachrichtung · Forschungszweig · Spezialdisziplin · Teildisziplin · Teilgebiet · Wissenschaftszweig · Wissenzweig  ●  Spezialgebiet  Hauptform

Typische Verbindungen zu ›Fachrichtung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fachrichtung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fachrichtung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zunächst entwickelte sich diese Fachrichtung aber vor allem qualitativ, während jetzt verstärkt auch auf die quantitative Entwicklung Wert gelegt wird. [C't, 2001, Nr. 6]
Die Ausbildung von Studenten in den volkswirtschaftlich wichtigen Fachrichtungen hat vorrangig zu erfolgen. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1963]]
Doch das Interesse angehender Ärzte an der Fachrichtung ist gering. [Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06]
Eine Spezialisierung auf eine der drei Fachrichtungen erfolgt erst nach der Ausbildung. [Die Zeit, 07.02.2011, Nr. 06]
Dabei werden sehr unterschiedliche Verfahren eingesetzt, je nach Fachrichtung, in der eine Ausbildung stattfinden soll. [Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Eignungsuntersuchung. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 1010]
Zitationshilfe
„Fachrichtung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fachrichtung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fachrichter
Fachressort
Fachreferent
Fachreferat
Fachrechnen
Fachschaft
Fachschaftsvertreter
Fachschulausbildung
Fachschule
Fachschulingenieur