Fachsprache, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Fachsprache · Nominativ Plural: Fachsprachen
Aussprache  [ˈfaχʃpʀaːχə]
Worttrennung Fach-spra-che
Wortzerlegung  Fach2 Sprache
Wortbildung  mit ›Fachsprache‹ als Erstglied: fachsprachlich
eWDG und ZDL

Bedeutung

besonders durch Besonderheiten im Wortschatz gekennzeichnete Ausdrucksweise eines bestimmten Fachgebietes oder Tätigkeitsbereichs
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine unverständliche, komplizierte Fachsprache; die wissenschaftliche, philosophische, pädagogische, medizinische, juristische, chemische, militärische, technische Fachsprache
mit Genitivattribut: die Fachsprache der Wissenschaft
als Akkusativobjekt: die [jeweilige] Fachsprache beherrschen
in Präpositionalgruppe/-objekt: in der Fachsprache heißen, genannt, bezeichnet werden
Beispiele:
der spezielle Wortschatz einer FachspracheWDG
der Übergang eines Wortes aus der Fachsprache in die GemeinspracheWDG
Gesetze dürften nicht im Nachhinein für die Altfälle verändert werden – in der Fachsprache Rückwirkungsverbot genannt. [Süddeutsche Zeitung, 05.09.2020]
Die Hindernisse, die sich für einen Laien beim Umgang mit Fossilien auch wegen der geologischen und biologischen Fachsprache ergeben, möchte Bernhard Meyer, Leiter des Einrichmuseums, beseitigen. [Rhein-Zeitung, 26.01.2013]
In der Finanzkrise waren Ausfallraten für […] Kredite vor allem dann besonders hoch, wenn sich die Banken mit laschen Kreditbedingungen zufrieden gaben, was in der Fachsprache »Covenant lite« genannt wird. [Süddeutsche Zeitung, 10.11.2020]
Es ist kein Zufall, dass in Krisenzeiten erwartet wird, dass diese Disziplinen [Philosophie und Jurisprudenz] Orientierung geben. Damit sie dazu imstande sind, müssen sie sich allerdings auf die empirischen Analysen in den Natur‑ und Sozialwissenschaften einlassen. Dies macht das interdisziplinäre Gespräch so wichtig, obwohl es angesichts der unterschiedlichen Fachsprachen und Paradigmen nicht leicht zu organisieren ist. [Die Welt, 18.05.2020]
Die Artistik hat nun einmal eine eigene Fachsprache[.] [ SokolZirkus30]WDG
Gleichwohl begnügen wir uns bei diesen Erörterungen innerhalb unserer Disziplin im allgemeinen mit, in der Fachsprache der Psychologen geredet: »vulgärpsychologischen« Erfahrungen und Erwägungen. [Weber, Max: Zur Psychophysik der industriellen Arbeit. In: Weber, Marianne (Hg.): Gesammelte Aufsätze zur Soziologie und Sozialpolitik. Tübingen: Mohr 1924 [1908], S. 62]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
Fachjargon · Fachsprache  ●  Jargon  franz. · Technolekt  lat., griechisch · ...-Sprech (...sprech)  ugs., Jargon · Fachchinesisch  ugs., abwertend · Fachlatein  ugs.
Oberbegriffe
  • Verständigungsmittel · mündliches Kommunikationsmittel · schriftliches Kommunikationsmittel · verbales Kommunikationsmittel  ●  Sprache  Hauptform
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
(im) Fachjargon · (in der) Fachsprache · fachlich korrekt · fachsprachlich
Assoziationen
  • fachlich korrekte Bezeichnung · fachsprachliche Bezeichnung · wissenschaftliche Bezeichnung · wissenschaftlicher Name
Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
(offizielle) fachsprachliche Bezeichnungen · Fachausdrücke · Fachsprache · Fachterminologie · Fachwortschatz · Nomenklatur · Verzeichnis der Benennungen · gültige Benennungen  ●  Begrifflichkeit  fachspr. · Terminologie  fachspr.
Unterbegriffe
  • Internationale Regeln für die Zoologische Nomenklatur  ●  ICZN  fachspr., engl., Abkürzung · International Code of Zoological Nomenclature  fachspr., engl.
  • Internationaler Code der Nomenklatur der Kulturpflanzen  ●  ICNCP  fachspr., engl., Abkürzung · International Code of Nomenclature for Cultivated Plants  fachspr., engl.
  • ICBN  fachspr., Abkürzung, veraltet · ICNafp  fachspr., Abkürzung, Hauptform · International Code of Botanical Nomenclature  fachspr., engl., veraltet · International Code of Nomenclature for algae, fungi, and plants  fachspr., engl., Hauptform · Internationaler Code der Botanischen Nomenklatur  fachspr., veraltet · Internationaler Code der Nomenklatur für Algen, Pilze und Pflanzen  fachspr., Hauptform
  • Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe  ●  INCI  fachspr., Abkürzung, engl. · International Nomenclature of Cosmetic Ingredients  fachspr., engl.
  • (RS)-System · CIP-Konvention · Cahn-Ingold-Prelog-Konvention · R-S-Nomenklatur
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Fachsprache‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fachsprache‹.

Zitationshilfe
„Fachsprache“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fachsprache>, abgerufen am 02.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fachspezifisch
fachsimpeln
Fachsimpelei
Fachserie
Fachsemester
fachsprachlich
Fachstelle
Fachstudium
Fachtag
Fachtagung