Fachunterricht, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungFach-un-ter-richt
WortzerlegungFach2Unterricht
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

in verschiedene Lehrfächer aufgeteilter Unterricht

Typische Verbindungen
computergeneriert

erteilen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fachunterricht‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann sollten Sie auch klären: Verändern die Lehrer den Ablauf, »rhythmisieren« sie den Tag zwischen Fachunterricht und freien Phasen?
Die Zeit, 05.02.2007, Nr. 06
Das Internet hält für jede Disziplin Angebote bereit, den Computer sinnvoll in den Fachunterricht einzubinden - und sie kosten nichts.
C't, 2001, Nr. 14
Innerhalb der systematisch festgelegten Planstationen des Fachunterrichts wurde das wohl kaum geduldet.
Gesundheit und Erziehung, 1932, Nr. 2, Bd. 45
In der Sekundarstufe I wird der Fachunterricht weiter intensiviert und durch berufsorientierende Angebote erweitert.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Portugal. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 21777
Zur Schulabteilung gehört ferner eine Fortbildungsschule und der Fachunterricht durch die Meister.
Biesalski, K.: Krüppelwesen. In: Grotjahn, Alfred u. Kaup, J. (Hgg.) Handwörterbuch der sozialen Hygiene, Leipzig: Vogel 1912, S. 1060
Zitationshilfe
„Fachunterricht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fachunterricht>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fachübergreifend
Fachtitel
Fachtext
Fachterminus
Fachterminologie
Fachurteil
Fachverband
Fachverein
Fachverkäufer
Fachverlag