Fachvortrag, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fachvortrag(e)s · Nominativ Plural: Fachvorträge
WorttrennungFach-vor-trag (computergeneriert)
WortzerlegungFach2Vortrag

Typische Verbindungen
computergeneriert

Diskussion Diskussionsforum Exkursion Forum Podiumsdiskussion Seminar Thema Workshop abrunden begleiten informieren interessant medizinisch organisieren zahlreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fachvortrag‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem gibt es an beiden Tagen auch Fachvorträge sowie Workshops.
Die Welt, 03.07.2001
Während die einen empört waren, keine anregenden Fachvorträge über Weiterbildung geboten zu bekommen, empfanden andere die ungewohnte Offenheit der Diskussion als Befreiung.
Süddeutsche Zeitung, 16.09.1999
Zurück an Bord stehen statt Show-Events Fachvorträge auf dem Programm.
Bild, 07.10.2005
Aber sie organisiert auch 60 Fachvorträge - der Widerstand wird wissenschaftlich.
Die Zeit, 10.07.2000, Nr. 28
In 75 Seminaren und Fachvorträgen werden zahlreiche pädagogische Konzepte und Methoden vorgestellt.
Der Tagesspiegel, 11.03.2002
Zitationshilfe
„Fachvortrag“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fachvortrag>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fachvokabular
Fachverwaltung
Fachvertreter
Fachvermittlungsdienst
Fachverlag
Fachwelt
Fachwerk
Fachwerkbau
Fachwerkbauweise
Fachwerkgiebel