Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Fachwissen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Fachwissens · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Fach-wis-sen
Wortzerlegung Fach2 Wissen
eWDG

Bedeutung

Wissen auf einem bestimmten Fachgebiet
Beispiele:
ein medizinisches Fachwissen
diese Forschungsarbeit verlangt ein präzises Fachwissen
er hat ein gutes, großes, umfangreiches Fachwissen auf dem Gebiet der Physik

Thesaurus

Synonymgruppe
Oberbegriffe
Synonymgruppe
body of knowledge  ●  Fachwissen  fachspr. · solides Wissen  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›Fachwissen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fachwissen‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fachwissen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei suchten wir noch nicht einmal jemanden mit tiefem Fachwissen. [C't, 1999, Nr. 13]
Auf dem Gebiet der Gerichtsbarkeit würde keiner ohne Fachwissen den Mund aufmachen. [Die Zeit, 02.04.1998, Nr. 15]
Durch diese Programme haben wir anderen Ländern unser Fachwissen und unsere Mittel zukommen lassen. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1977]]
Dabei wäre das eigene sozialwissenschaftliche Fachwissen hilfreich gewesen, wenn man es denn hätte nutzen wollen. [Die Zeit, 09.05.2013, Nr. 19]
Bei Bedarf werden Politiker mit Fachwissen in einem Spezialgebiet hinzugezogen. [o. A. [sza.]: Zehnerrunde der CDU/CSU. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1986]]
Zitationshilfe
„Fachwissen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fachwissen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fachwirtin
Fachwirt
Fachwerkwand
Fachwerkkirche
Fachwerkhaus
Fachwissenschaft
Fachwissenschaftler
Fachwort
Fachwortschatz
Fachwörterbuch