Fahndungsaktion

WorttrennungFahn-dungs-ak-ti-on
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

polizeiliche Aktion des Fahndens nach jmdm., etw.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Armee angelegt aufwendig auslösen beispiellos festnehmen großangelegt umfangreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fahndungsaktion‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nächtliche Fahndungsaktionen gegen mutmaßliche Terroristen wurden in einigen Gebieten eingestellt, während sie in anderen fortgesetzt werden.
Die Welt, 03.04.2003
Wenn man jetzt die Fahndungsaktionen verfolgt - eine gewaltige finanzielle Belastung für den Steuerzahler.
Bild, 28.07.1999
Nach einer großangelegten Fahndungsaktion hatte die Kripo den verdächtigen Wagen aufgespürt.
Süddeutsche Zeitung, 13.08.1996
Die Mutter meldete ihren dreieinhalbjährigen Sohn als vermisst und löste so eine großräumige Fahndungsaktion der Polizei in der gesamten Stadt aus.
Der Tagesspiegel, 31.08.2000
In all den Monaten seit Beginn der Fahndungsaktion konnte jedoch in den Galliumbottichen kein einziges Germanium-Atom registriert werden; die Sonnen-Neutrinos hinterließen keine Spuren.
Der Spiegel, 17.09.1990
Zitationshilfe
„Fahndungsaktion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fahndungsaktion>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fahndung
Fahnder
fahnden
Fähnchen
Fahlwild
Fahndungsapparat
Fahndungsblatt
Fahndungsdienst
Fahndungserfolg
Fahndungsfehler