Fahrzeugbrief, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFahr-zeug-brief (computergeneriert)
WortzerlegungFahrzeugBrief
eWDG, 1967

Bedeutung

Urkunde, die genaue Angaben über das Fahrzeug und den Eigentümer des Fahrzeugs gibt
Beispiel:
den Fahrzeugbrief vorzeigen, bei sich haben

Thesaurus

Jura, Technik
Synonymgruppe
Fahrzeugbrief · Kfz-Brief  ●  Fahrzeugausweis  schweiz. · Typenschein  österr.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eintragung Fahrzeugschein ausstellen eintragen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fahrzeugbrief‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn ein Auto in der internationalen Fahndung sei, komme ein entsprechender Stempel in den Fahrzeugbrief.
Die Welt, 26.02.2005
Darum sollte bei Probefahrten der Fahrzeugbrief auf keinen Fall im Wagen liegen.
Die Zeit, 30.08.2010, Nr. 35
Womöglich liegt der Fahrzeugbrief bei der Bank, und der arme Kerl schuftet nur für die Raten?
Süddeutsche Zeitung, 23.02.2002
Erst wer dort einen neuen Fahrzeugbrief bestellt hat, kann den Wagen bei der Zulassungsstelle vorführen.
Der Tagesspiegel, 23.04.2005
Mit gefälschten Ausweisen und Fahrzeugbriefen bestellten sie bei Mercedes-Benz-Niederlassungen in Berlin Nachschlüssel für Wagen der S-Klasse.
Bild, 28.11.2001
Zitationshilfe
„Fahrzeugbrief“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fahrzeugbrief>, abgerufen am 23.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fahrzeugbau
Fahrzeug
Fahrzeit
Fahrwind
Fahrwerksabstimmung
Fahrzeugdaten
Fahrzeugdepot
Fahrzeugdichte
Fahrzeugflotte
Fahrzeugführer