Fahrzeugführer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFahr-zeug-füh-rer
WortzerlegungFahrzeugFührer

Thesaurus

Synonymgruppe
Autofahrer · Fahrzeugführer  ●  ↗Autolenker  schweiz. · ↗Automobilist  schweiz. · ↗Fahrzeuglenker  österr., schweiz. · ↗Fahrer  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Geschwindigkeit Spitzenreiter alkoholisiert anhalten kontrollieren messen unbekannt überprüfen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fahrzeugführer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jeder Fahrzeugführer mit Aufbauten sei verpflichtet, sich beim Personal zu melden, argumentierte er.
Süddeutsche Zeitung, 11.09.2001
Mit 18 Jahren müsste eigentlich jeder wissen, was er tut, auch als Fahrzeugführer.
Bild, 04.08.2001
Für das Anbringen der Warntafeln hat der Fahrzeugführer zu sorgen.
o. A.: Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Beseitigung von Abfällen (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz - KrW-/AbfG). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Der Fahrzeugführer haftet im Gegensatz zum Halter nur bei Verschulden, das jedoch gesetzlich vermutet wird.
Zimmermann, Theo: Der praktische Rechtsberater, Gütersloh: Bertelsmann [1968] [1957], S. 174
Auch nasse Straßen, Schneeglätte und Glatteis verlangen vom Fahrzeugführer besonders beim Überholen doppelte Aufmerksamkeit.
o. A.: Verkehrskunde für die Führerscheinklassen 1-3-4, Remagen: Verkehrs-Verl. 1965, S. 62
Zitationshilfe
„Fahrzeugführer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fahrzeugführer>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fahrzeugflotte
Fahrzeugdichte
Fahrzeugdepot
Fahrzeugdaten
Fahrzeugbrief
Fahrzeughalter
Fahrzeughaltung
Fahrzeughersteller
Fahrzeuginsasse
Fahrzeugkatalysator