Fakturierung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Fakturierung · Nominativ Plural: Fakturierungen
WorttrennungFak-tu-rie-rung

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Rechnungsstellung  ●  Fakturierung  fachspr.
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

D-Mark Inkasso Währung umstellen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fakturierung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zahlreiche Handwerksbetriebe arbeiten heute unmittelbar und mittelbar mit Unternehmen zusammen, die international ausgerichtet sind und von 1999 an die Fakturierung in Euro verlangen werden.
Süddeutsche Zeitung, 06.03.1998
Die Fakturierung der privaten Kontrakte hat in US-Dollar als Rechnungseinheit zu erfolgen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1953]
Auch die Fakturierung (Ausstellen der Rechnungen) wurde zentralisiert und mit Hilfe einer vollelektrisch schreibenden und rechnenden Fakturiermaschine ausgeführt.
Die Zeit, 06.12.1963, Nr. 49
Dem Produkt liegt eine Sybase-Datenbank zugrunde, unter anderem sind Artikelverwaltung und Fakturierung bereits integriert.
C't, 1996, Nr. 5
Wie bisher muss die Telekom in 90 Prozent der Fälle Fakturierungen, Mahnungen und Reklamationen für die kooperierenden Call-Center durchführen.
Die Welt, 03.08.2001
Zitationshilfe
„Fakturierung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fakturierung>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fakturiermaschine
fakturieren
fakturier-
Fakturenbuch
Faktura
Fakturist
fäkulent
Fäkulom
Fakultas
Fakultät