Fakultas, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Fakultas · Nominativ Plural: Fakultäten
Aussprache
WorttrennungFa-kul-tas
HerkunftLatein
eWDG, 1967

Bedeutung

Lehrbefähigung
Beispiel:
er hat die Fakultas für Geschichte, Biologie

Thesaurus

Synonymgruppe
Fakultas · ↗Lehrbefugnis · ↗Lehrbefähigung · ↗Lehrberechtigung · Lehrerlaubnis  ●  ↗Facultas Docendi  lat. · Venia Legendi  lat.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Naturwissenschaften, Maschinenbau und Wirtschaft sind auch bei VW die grundlegenden Fakultas.
Die Zeit, 30.10.2000, Nr. 44
Zitationshilfe
„Fakultas“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fakultas>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fäkulom
fäkulent
Fakturist
Fakturierung
Fakturiermaschine
Fakultät
fakultativ
Fakultätsbeschluss
Fakultätsrat
Fakultätsversammlung