Fallball, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungFall-ball
WortzerlegungfallenBall1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Faustball nach einem hohen Zuspiel an der Leine mit der nach oben gedrehten Faust abgebremster Ball, der so sacht ins gegnerische Feld fällt, dass er dort kaum hochspringt
Zitationshilfe
„Fallball“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fallball>, abgerufen am 19.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fällbad
Fallazien
Fällaxt
Fallaub
Fallapfel
Fallbaum
Fallbeil
Fallbeispiel
Fallbericht
Fallbeschleunigung