Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Fallschirmjäger, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fallschirmjägers · Nominativ Plural: Fallschirmjäger
Aussprache 
Worttrennung Fall-schirm-jä-ger
Wortzerlegung Fallschirm Jäger
Wortbildung  mit ›Fallschirmjäger‹ als Erstglied: Fallschirmjägerdivision · Fallschirmjägertruppe
eWDG

Bedeutung

Militär Angehöriger einer Fallschirmtruppe
Beispiel:
Fallschirmjäger einsetzen

Thesaurus

Synonymgruppe
Fallschirmjäger · Luftlandetruppe
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Fallschirmjäger‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fallschirmjäger‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fallschirmjäger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seine Nase möchte diese vielen, noch an den Stiel geketteten Fallschirmjäger regelrecht aufsaugen, so schwer atmet Joe. [C't, 2000, Nr. 14]
Noch am selben Tag waren die russischen Fallschirmjäger auf dem Weg. [Die Zeit, 17.06.1999, Nr. 25]
Deutsche Journalisten haben auch keinen besseren Stand als französische Fallschirmjäger. [Der Spiegel, 06.10.1980]
Um drei Uhr früh ist er mit 160 Fallschirmjägern aufgebrochen. [Die Zeit, 08.03.2010, Nr. 10]
Divisionen kleiner Fallschirmjäger sprangen aus dem breiten Lächeln à la Eisenhower und baumelten in die Tiefe. [Walser, Martin: Ehen in Philippsburg, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1997 [1957], S. 171]
Zitationshilfe
„Fallschirmjäger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fallschirmj%C3%A4ger>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fallschirmabwurf
Fallschirmabsprung
Fallschirm
Fallrückzieher
Fallrohr
Fallschirmjägerdivision
Fallschirmjägertruppe
Fallschirmlandetruppe
Fallschirmseide
Fallschirmsport