Fallzahl, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Fallzahl · Nominativ Plural: Fallzahlen
Aussprache [ˈfalʦaːl]
Worttrennung Fall-zahl
Wortzerlegung Fall2Zahl
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Anzahl der Fälle², Vorfälle¹ o. Ä.
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: steigende, zunehmende Fallzahlen; rückläufige, sinkende Fallzahlen; erhöhte, hohe Fallzahlen; geringe, niedrige Fallzahlen; absolute, genaue, konkrete, tatsächliche Fallzahlen
als Aktivsubjekt: die Fallzahlen explodieren, steigen; die Fallzahlen nehmen ab, zu; die Fallzahlen steigen an; die Fallzahlen sinken; die Fallzahlen gehen zurück
als Genitivattribut: der Anstieg, Rückgang der Fallzahlen; die Entwicklung, Steigerung, Zunahme der Fallzahlen
Beispiele:
Parallel zum Rückgang bei den wirtschaftlichen Sozialhilfefällen sind die Fallzahlen in den Bereichen Jugend‑ und Familienhilfe angestiegen, wie die Sozialbehörde in ihrem jährlichen Bericht weiter feststellt. [Neue Zürcher Zeitung, 23.05.2008]
Auf dem Deutschen Verkehrsgerichtstag im Januar 2018 war von 415.000 Fällen die Rede, in denen deutsche Autofahrer nach ihrem Urlaub Briefe von Inkassofirmen wegen eines Verkehrsverstoßes bekamen, und auf den Absendern standen demnach nicht nur kroatische Behörden, sondern auch italienische, ungarische und britische Ämter. […] Diese hohe Fallzahl hat mich sehr überrascht. [Die Welt, 24.08.2019]
Der Rückgang der Fallzahlen führt in vielen Bundesländern dazu, dass das Personal zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchs wieder reduziert wird. [Welt am Sonntag, 31.03.2019, Nr. 13]
Zu den Ländern mit einer hohen Fallzahl an Verfolgung, Inhaftierung oder Vertreibung kritischer Autoren gehörten Burma/Myanmar, Nepal, Usbekistan, Iran, Türkei, Äthiopien, Eritrea, Kongo, Simbabwe, Sudan, Algerien, Kolumbien, Kuba und Mexiko. [Der Standard, 13.10.2006]
Bei einer Fallzahl von über 500.000 befragten Telefonteilnehmern ist der statistische Stichprobenfehler nahezu Null, es werden tatsächlich alle Stimmen korrekt verbucht[…]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.10.2004]
spezieller Anzahl der erkrankten, infizierten oder verletzen Personen; Anzahl der Personen, die wegen einer Krankheit, Infektion oder Verletzung medizinisch behandelt werden müssen
siehe auch Inzidenz (2 ●)
Beispiele:
Immer mehr Frauen in Deutschland bekommen Bauchspeicheldrüsenkrebs und sterben an ihm. 6.300 Männer und 6.600 Frauen erkranken jährlich neu. Während Neuerkrankungsrate und Sterblichkeit bei Männern seit Ende der 1980er‑Jahre konstant bleiben, steigen bei Frauen sowohl die Fallzahlen wie auch die Zahl der Todesfälle leicht an[…]. [Die Welt, 25.10.2008]
Das […] Gesundheitsamt hat am Dienstag vier neue Coronavirus‑Infektionen für die Stadt Freiburg gemeldet. Die Gesamtzahl steigt damit auf 230 Fälle im Freiburger Stadtgebiet Es sei aber davon auszugehen, dass die tatsächliche Fallzahl höher liege, da es technische Übermittlungsprobleme bei den Laboranalysen gegeben habe[…]. [Badische Zeitung, 25.03.2020]
[…] nicht nur die steigenden Fallzahlen belasten die Krankenpfleger, sondern zusätzlich die Tatsache, dass die Patienten in den Kliniken im Schnitt immer älter und kränker werden – und damit aufwendiger zu versorgen. [Die Welt, 06.10.2017]
Bei einer Schilddrüsen‑OP hatte das Fünftel der Patienten in den Krankenhäusern mit den niedrigsten Fallzahlen ein mehr als doppelt so hohes Risiko für eine dauerhafte Stimmbandlähmung wie diejenigen, die sich in Kliniken mit den höchsten Fallzahlen behandeln ließen. [Süddeutsche Zeitung, 01.03.2017]
Der jetzt im New England Journal of Medicine publizierte Bericht zur Entwicklung von Inzidenz und Prävalenz der Demenzen rückt […] nicht ausschließlich die Fallzahlen in den Mittelpunkt, sondern weist potentiell beeinflussbare Faktoren aus, etwa, um den Beginn der Erkrankung hinauszögern zu können. [Prävention als Schlüssel zur Kontrolle von Demenzerkrankungen, 12.12.2013, aufgerufen am 15.09.2018]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Fallzahl‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fallzahl‹.

Zitationshilfe
„Fallzahl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fallzahl>, abgerufen am 02.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fallwurf
Fallwind
Fallwild
fallweise
Fallversuch
Falott
falsch
Falschalarm
Falschaussage
fälschbar