Fangobad, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungFan-go-bad (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

siehe auch Fangopackung
Beispiel:
ein Fangobad nehmen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Rechnung für das umsonst bereitgestellte Fangobad geht an den Patienten.
Süddeutsche Zeitung, 24.01.1996
Endgültig versöhnt werden die Besucher dann im warmen Fangobad und bei den heißen Quellen im Meer.
Der Tagesspiegel, 21.03.2004
Zitationshilfe
„Fangobad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fangobad>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fango
Fangnetz
Fangmesser
Fanglomerat
Fangleine
Fangopackung
Fangoschlamm
Fangpartei
Fangpflanze
Fangplan