Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Fassdaube, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Fass-dau-be
Ungültige Schreibung Faßdaube
Rechtschreibregel § 2
eWDG

Bedeutung

Handwerk Daube
Zitationshilfe
„Fassdaube“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fassdaube>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fassbrause
Fassbinderei
Fassbinder
Fassbier
Fassbarkeit
Fasshahn
Fassion
Fasslichkeit
Fassmacher
Fassmaler