Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Fechtmaske, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Fechtmaske · Nominativ Plural: Fechtmasken
Worttrennung Fecht-mas-ke
Wortzerlegung fechten Maske
eWDG

Bedeutung

Schutzmaske des Fechters

Verwendungsbeispiele für ›Fechtmaske‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Lange währte die Entwicklung und Diskussion um eine neue Fechtmaske. [Süddeutsche Zeitung, 30.04.2001]
Zu seinen Konstruktionen gehörte eine silbrige Fechtmaske, die den Kopf versteckt wie in einem seidenen Kokon. [Süddeutsche Zeitung, 12.07.2001]
Transparente Fechtmasken aus Plexiglas sind im Weltcup ab 1. April Pflicht, gab Weltverbands‑Präsident Rene Roch am Freitag in Lausanne bekannt. [Süddeutsche Zeitung, 19.02.2000]
Seit zwei Jahren fordert IOC‑Präsident Samaranch transparente Fechtmasken und kabellose Trefferanzeige. [Süddeutsche Zeitung, 07.10.1998]
Zitationshilfe
„Fechtmaske“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fechtmaske>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fechtlinie
Fechtlehrer
Fechtkunst
Fechtkampf
Fechthose
Fechtmeister
Fechtpuppe
Fechtsaal
Fechtschuh
Fechtschule