Feedbackgespräch, das

Alternative Schreibung Feedback-Gespräch
Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Feedbackgespräch(e)s · Nominativ Plural: Feedbackgespräche
Aussprache 
Worttrennung Feed-back-ge-spräch ● Feed-back-Ge-spräch
Wortzerlegung Feedback Gespräch
Rechtschreibregel § 45 (E1)

Verwendungsbeispiele für ›Feedbackgespräch‹, ›Feedback-Gespräch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Feedbackgespräche, Evaluierungsbögen und Transferworkshops seien nötig, um das auf Seminaren erworbene Wissen anwenden zu können. [Süddeutsche Zeitung, 16.11.1996]
Auch die in der Probezeit regelmäßig und in kurzen Abständen angesetzten Feedbackgespräche werden von der Personalabteilung ins Intranet gestellt. [Der Tagesspiegel, 15.01.2002]
Aller Kritik zum Trotz bestätigt jedoch eine Mehrheit der Befragten in den Feedbackgesprächen einen grundsätzlichen Nutzen. [Die Zeit, 05.12.2012, Nr. 46]
Erst ganz am Ende sollte das persönliche Feedbackgespräch mit dem Manipulator stehen, das offen aber unmissverständlich geführt werden sollte. [Die Zeit, 13.08.2012, Nr. 33]
Statt sich ausschließlich auf fest terminierte Feedbackgespräche zu verlassen, schaut Lewkowicz auch öfter mal informell am Schreibtisch des Neuen vorbei. [Der Tagesspiegel, 15.01.2002]
Zitationshilfe
„Feedbackgespräch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Feedbackgespr%C3%A4ch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Feedback-Gespräch
Feedback
Feed-back
Fee
Fedora
Feeder
Feeling
Feenglanz
Feengrotte
Feenkönig