Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Felsgruft, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Felsgruft · Nominativ Plural: Felsgrüfte
Nebenform Felsengruft · Substantiv · Genitiv Singular: Felsengruft · Nominativ Plural: Felsengrüfte
Worttrennung Fels-gruft ● Fel-sen-gruft
Wortzerlegung Fels Gruft, Felsen Gruft

Verwendungsbeispiele für ›Felsgruft‹, ›Felsengruft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Straße zerteilt die Totenstadt, windet sich durch einen Tunnel aus offenen Felsgrüften hindurch. [Die Zeit, 17.11.1972, Nr. 46]
Zitationshilfe
„Felsgruft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Felsgruft>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Felsgrotte
Felsgrat
Felsgrab
Felsgipfel
Felsgewände
Felsgrund
Felsgruppe
Felshaken
Felshang
Felshöhle