Feluke

WorttrennungFe-lu-ke (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
im Mittelmeer verwendetes Küstenfahrzeug mit zwei Masten u. einem dreieckigen Segel
b)
früher kleines Kriegsschiff in Form einer Galeere

Verwendungsbeispiele für ›Feluke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schnell wie nie verfolgt er die Feluke mit seiner entführten Geliebten.
Die Welt, 23.04.2005
Mit der nächsten Feluke geht es auf die westliche Nilseite.
Der Tagesspiegel, 09.11.2003
Die letzte Feluke, die Ladung genommen hatte, war schon weit fort.
Traven, B.: Das Totenschiff, Berlin: Büchergilde Gutenberg 1929 [1926], S. 162
Feluken und Kreuzfahrtschiffe fahren wieder wie hier in Assuan auf dem Nil.
Süddeutsche Zeitung, 08.04.1995
Als die "Salome" ablegt, gleiten ein paar Feluken vorbei, traditionelle Lastenschiffe mit geblähten Dreiecks-Segeln.
Bild, 17.03.2006
Zitationshilfe
„Feluke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Feluke>, abgerufen am 21.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Felszinne
Felszeichnung
Felszacken
Felszacke
Felsweg
Feme
Femegericht
Femelbetrieb
femeln
Fememord