Ferkelwurf

GrammatikSubstantiv
WorttrennungFer-kel-wurf
WortzerlegungFerkelWurf
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
[wir] betrachteten das rosige Gewuzel des Ferkelwurfes an den Zitzen der Muttersau [Th. MannFaustus6,35]
Zitationshilfe
„Ferkelwurf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ferkelwurf>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ferkeln
ferkelig
Ferkelei
Ferkel
Ferienziel
Ferkelzucht
ferklig
fermamente
Ferman
Fermate