Ferman

WorttrennungFer-man (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

historisch Erlass eines islamischen Herrschers

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach einer schlaflosen Nacht, in der sie dem Mann von ihrem endgültigen Trennungsentschluss erzählte, drehte Ferman Ö. offenbar durch.
Die Welt, 15.05.2001
Ferman war unter Druck geraten, nachdem er den kontroversen Film Crash in voller Länge für das Kinoprogramm freigegeben hatte.
Süddeutsche Zeitung, 29.07.1997
Ferman Öcal (22) war nach der Tat geflüchtet und bundesweit zur Fahndung ausgeschrieben.
Bild, 14.10.2000
Die Opfer hätten sich gedemütigt gefühlt, als ihnen die Video vorgespielt worden seien, berichtete die zuständige Staatsanwältin Risa Vetri Ferman dem Sender.
Die Zeit, 10.03.2008 (online)
Das Verhältnis zwischen Ä. und der Pforte ist zuletzt durch den Ferman vom 8. Juni 1873 und den Berat vom 25. Juli 1879 geregelt worden.
o. A.: A. In: Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 6180
Zitationshilfe
„Ferman“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ferman>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fermamente
ferklig
Ferkelzucht
Ferkelwurf
ferkeln
Fermate
Ferment
Fermentation
fermentativ
Fermenter