Fernschnellzug

GrammatikSubstantiv
WorttrennungFern-schnell-zug (computergeneriert)
WortzerlegungfernSchnellzug
eWDG, 1967

Bedeutung

Schnellzug für den Fernverkehr

Thesaurus

Eisenbahn
Synonymgruppe
FD-Zug · Fernschnellzug
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da fahren wir, denken wir uns, in einem jener modernen Fernschnellzüge.
Die Zeit, 24.11.1961, Nr. 48
Auch der "Blaue Engel", ein bekannter Fernschnellzug der Wirtschaftswunderzeit, kommt zum Einsatz.
Süddeutsche Zeitung, 23.02.2001
Diese Höchstgeschwindigkeit entwickeln auch alle F-Züge (Fernschnellzüge) sowie einige D-Züge.
Die Zeit, 10.06.1960, Nr. 24
Seit September 2004 fahren dort, wie Regensburger erläuterte, S-Bahnen und Fernschnellzüge bereits auf getrennten Gleisen.
Süddeutsche Zeitung, 07.12.2004
Zitationshilfe
„Fernschnellzug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fernschnellzug>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fernschnelltriebwagen
Fernschaltung
Fernschach
Fernsatz
Fernruf
Fernschreibdienst
Fernschreiben
Fernschreiber
Fernschreibgerät
Fernschreibmaschine