Fernseharzt, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungFern-seh-arzt (computergeneriert)
WortzerlegungfernsehenArzt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber so ein toller Fernseharzt wertet bestimmt das Image eines normalen Notfallsanitäters auf.
Süddeutsche Zeitung, 04.04.1998
Daß Fernsehärzte es besonders schwer haben, beweist auch der tragische Fall des Bergdoktors.
Süddeutsche Zeitung, 31.03.1995
Außerdem wurden auch die Fernsehärzte der TV-Serie "ER" mit dem Preis für die beste Ensembleleistung ausgezeichnet.
Die Welt, 09.03.1999
Fernseharzt Dr. Günter Gerhardt und prominente Studiogäste bereiten Sie auf die Fastenwoche vor.
Bild, 04.03.1998
Während ihr Lover und Haus-Tyrann die Sekretärin vögelt, träumt sie sich in die große Liebe zu einem Serienhelden, dem Fernseharzt David Ravell (Greg Kinnear) hinein.
Der Tagesspiegel, 15.05.2000
Zitationshilfe
„Fernseharzt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fernseharzt>, abgerufen am 16.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fernsehapparat
Fernsehantenne
Fernsehanstalt
Fernsehansprache
Fernsehansagerin
Fernsehaufnahme
Fernsehauftritt
Fernsehautomat
Fernsehball
Fernsehbeitrag