Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Fernsehdirektor, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fernsehdirektors · Nominativ Plural: Fernsehdirektoren
Worttrennung Fern-seh-di-rek-tor
Wortzerlegung Fernsehen Direktor

Typische Verbindungen zu ›Fernsehdirektor‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fernsehdirektor‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fernsehdirektor‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von 19 bis 20 Uhr könnten die Quoten besser sein, klagen die Fernsehdirektoren. [Süddeutsche Zeitung, 08.02.2001]
Kurt ist als Hobby Fernsehdirektor beim Südwestfunk Baden Baden. hauptberuflich muß er Gott wie jedes Jahr Sieben Gerechte zeigen. [konkret, 1991]
Ein Politiker schlug vor, den Fernsehdirektor nach Sibirien zu verbannen. [Die Zeit, 14.11.2011, Nr. 46]
Die Fernsehdirektoren hätten die Sache nicht gründlich genug, das heißt „entscheidungsreif“ vorbereitet. [Die Zeit, 27.07.1984, Nr. 31]
Der Fernsehdirektor mit dem empfindlichen Gaumen konnte es sich nicht verkneifen, dem früheren Wirt einige Seitenhiebe überzuziehen. [Die Zeit, 25.06.1982, Nr. 26]
Zitationshilfe
„Fernsehdirektor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fernsehdirektor>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fernsehdienst
Fernsehdebatte
Fernsehchef
Fernsehbildschirm
Fernsehbild
Fernsehdiskussion
Fernsehdoktor
Fernsehdokumentation
Fernsehduell
Fernsehempfang