Fernsehsprecher, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFern-seh-spre-cher
WortzerlegungfernsehenSprecher
eWDG, 1967

Bedeutung

Fernsehansager

Typische Verbindungen zu ›Fernsehsprecher‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

verlesen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fernsehsprecher‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fernsehsprecher‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da war nicht noch ein Fernsehsprecher am Werk, noch ein Professor, der alle belehrt, was sie glauben sollten.
Die Zeit, 25.07.1986, Nr. 31
Ein solches Mittel besteht darin, die Konfektion der Fernsehsprecher genau zu studieren.
Die Zeit, 30.11.1984, Nr. 49
Das einzige greifbare Ergebnis war leider, dass ein lokaler Fernsehsprecher gefeuert wurde, weil er versuchte, mit einem Hitlerbärtchen das Wetter zu moderieren.
Süddeutsche Zeitung, 03.08.2002
Zur Beweisführung wurde ein Tonbanddokument veröffentlicht, auf dem nach Angaben des Fernsehsprechers die Stimme des früheren Ministers zu hören war.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1995]
Viele Menschen ausländischer Herkunft leben ganz selbstverständlich unter uns, als Fernsehsprecher, als Journalisten, im Sport, in den Büros, in den Fabriken und in der Politik.
Der Spiegel, 12.06.2000
Zitationshilfe
„Fernsehsprecher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fernsehsprecher>, abgerufen am 23.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fernsehspot
Fernsehspiel
Fernsehshow
Fernsehsessel
Fernsehservice
Fernsehstar
Fernsehstation
Fernsehstube
Fernsehstudio
Fernsehsucht