Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Fernsehtechniker, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fernsehtechnikers · Nominativ Plural: Fernsehtechniker
Worttrennung Fern-seh-tech-ni-ker
Wortzerlegung Fernsehen Techniker
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Elektrotechniker, der sich mit der Einrichtung, Wartung, Prüfung, Reparatur o. Ä. von Sende- und Empfangseinrichtungen im Bereich des Fernsehens beschäftigt

Typische Verbindungen zu ›Fernsehtechniker‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fernsehtechniker‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fernsehtechniker‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was dazu führte, dass ein Fernsehtechniker die am Korb angebrachte Kamera neu justieren musste. [Der Tagesspiegel, 04.11.2002]
Die Vorhänge bleiben übrigens zu, das haben die Fernsehtechniker so gewünscht. [Die Zeit, 20.05.1988, Nr. 21]
Die Sportstätten sind fertig geworden, die Piloten fliegen wieder, die Fernsehtechniker streiken nicht mehr. [Die Zeit, 23.07.1976, Nr. 31]
Denn mit dem Start des digitalen Fernsehens vor vier Jahren büßten die Fernsehtechniker ihre vom analogen Fernsehen gewohnten Messmethoden ein. [Süddeutsche Zeitung, 07.09.1999]
Ihr gelegentlicher Protagonist ist Kuhl, ein 19‑jähriger Fernsehtechniker, der gerade seine Lehre geschmissen hat. [Die Welt, 22.07.2000]
Zitationshilfe
„Fernsehtechniker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fernsehtechniker>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fernsehtechnik
Fernsehteam
Fernsehsucht
Fernsehstudio
Fernsehstube
Fernsehteilnehmer
Fernsehtriell
Fernsehtruhe
Fernsehturm
Fernsehumsetzer