Fernsprechnetz, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Fernsprechnetzes · Nominativ Plural: Fernsprechnetze
Aussprache 
Worttrennung Fern-sprech-netz
Wortzerlegung fern sprechen Netz
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

öffentliches Fernmeldenetz zur individuellen Kommunikation

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Telefonnetz  ●  Fernsprechnetz  veraltet
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Fernsprechnetz‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fernsprechnetz‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fernsprechnetz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wegen der oben erläuterten Dimensionen des analogen Fernsprechnetzes wird die vollständige Digitalisierung erst im Jahr 2020 endgültig abgeschlossen sein. [C't, 1993, Nr. 8]
Jeder benutzt es, aber kaum jemand kennt die Dimensionen des analogen Fernsprechnetzes. [C't, 1991, Nr. 11]
Beim vermoderten Inhalt, erklärt Just, handele es sich um den Teil eines Fernsprechnetzes der Feste. [Die Zeit, 31.01.2011, Nr. 05]
Die miserable Qualität des Fernsprechnetzes war in Frankreich noch vor fünf, sechs Jahren fast sprichwörtlich. [Die Zeit, 27.03.1981, Nr. 14]
Wie im Fernsprechnetz hat auch hier jeder eine Nummer, eine bestimmte, allerdings recht große Zahl. [Die Zeit, 26.12.1980, Nr. 53]
Zitationshilfe
„Fernsprechnetz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fernsprechnetz>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fernsprechnebenstelle
Fernsprechleitung
Fernsprechkabine
Fernsprechkabel
Fernsprechhauptanschluss
Fernsprechnummer
Fernsprechstelle
Fernsprechtechnik
Fernsprechteilnehmer
Fernsprechverbindung