Fernsprechtechnik, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Fernsprechtechnik · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Fern-sprech-tech-nik
Wortzerlegung fern sprechen Technik

Verwendungsbeispiele für ›Fernsprechtechnik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der warf der Post vor, sie verletze mit der neuen Fernsprechtechnik das informationelle Selbstbestimmungsrecht der Bürger. [Die Zeit, 01.12.1989, Nr. 49]
Die Fernsprechtechnik verdankt der Firma wertvolle Impulse zu ihrer Weiterentwicklung. [Die Zeit, 07.10.1954, Nr. 40]
Allein 330 Arbeitsplätze gingen verloren, als der Produktbereich Fernsprechtechnik zur Mutterfirma Telenorma verlagert worden war. [Süddeutsche Zeitung, 19.11.1994]
Mit dieser Transaktion schließt die AEG eine Lücke auf dem Gebiet der Fernsprechtechnik, die schon immer als störend empfunden wurde. [Die Zeit, 24.05.1968, Nr. 21]
Zitationshilfe
„Fernsprechtechnik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fernsprechtechnik>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fernsprechstelle
Fernsprechnummer
Fernsprechnetz
Fernsprechnebenstelle
Fernsprechleitung
Fernsprechteilnehmer
Fernsprechverbindung
Fernsprechverkehr
Fernsprechverzeichnis
Fernsprechzelle