Festungsmauer, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Festungsmauer · Nominativ Plural: Festungsmauern · wird meist im Plural verwendet
Aussprache  [ˈfɛstʊŋsˌmaʊ̯ɐ]
Worttrennung Fes-tungs-mau-er
Wortzerlegung FestungMauer
eWDG und ZDL

Bedeutung

(Außen-)‍Mauer einer Festung (1) oder eines befestigten Ortes
siehe auch FestungsgrabenWDG
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine mittelalterliche, mächtige, dicke Festungsmauer
Beispiele:
die Festungsmauer erklettern, stürmenWDG
Historisch lehnt sich das altitalienische Wort corridore an das lateinische currere an. Das war im Mittelalter der Laufgang an den Festungsmauern, der später ins Innere verlagert wurde. [Die Welt, 25.05.2019]
Das Zitadellenstädtchen direkt am Meer wirkt wie aus einer Postkarte entsprungen, ein Gewirr aus kleinen Gassen und Festungsmauern schmiegt sich an den Berghang hoch bis zur Akropolis, wo die mächtige Burg thront. [Die Welt, 14.07.2018]
Ein peloponnesisch‑böotisches Heer unter König Agis rückte in Attika ein; aber statt wie ehemals sich mit der Verwüstung des Landes zu begnügen, setzte es sich in dem Ort Dekelea fest und umgab ihn mit starken Festungsmauern. [Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. IV,2. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1901], S. 21253]
Auf Schritt und Tritt begegnet man Festungsmauern, Wällen und trutzigen Bauten. [Süddeutsche Zeitung, 14.04.2018]
Gegen diesen Punkt richtete Archidamos seine Angriffe; er ließ einen Damm aufschütten, um die Belagerungsmaschinen heranzubringen. Aber den Platäern gelang es, die Arbeiten fortwährend zu stören und zugleich die Stadt durch Erhöhung der Festungsmauer und weiter durch eine zweite Mauer im Inneren zu schützen. [Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. IV,2. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1901], S. 20995]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›Festungsmauer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Festungsmauer‹.

Zitationshilfe
„Festungsmauer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Festungsmauer>, abgerufen am 21.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Festungskommandant
Festungshaft
Festungsgürtel
Festungsgraben
Festungsglacis
Festungsspiel
Festungsstrafe
Festungswall
Festungswerk
Festveranstaltung