Festvorstellung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Fest-vor-stel-lung
Wortzerlegung Fest Vorstellung
eWDG

Bedeutung

Synonym zu Festaufführung

Verwendungsbeispiele für ›Festvorstellung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Premiere war die Festvorstellung für einen Kongreß von Chemikern. [Die Zeit, 04.07.1969, Nr. 27]
Die ursprünglich als Festvorstellung zu Ehren des Prinzen von Sachsen gedachte Premiere wurde zweimal verschoben. [Fath, Rolf: Werke - D. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 877]
Wir spielen für ihn als Festvorstellung Thomas Bernhards Theatermacher – als Dank. [Die Zeit, 11.12.2000, Nr. 50]
Glänzend von Daniel Barenboim geleitet war auch die Festvorstellung des "Tristan". [Die Welt, 23.04.2003]
Aus Anlaß seines zweijährigen Bestehens veranstaltete der Mercedes‑Palast Neukölln am Sonntag nachmittag eine Festvorstellung. [Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 04.03.1929]
Zitationshilfe
„Festvorstellung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Festvorstellung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Festvorbereitung
Festversammlung
Festveranstaltung
Festungswerk
Festungswall
Festvortrag
Festwertspeicher
Festwiese
Festwoche
Festzeit