Feuerkugel, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungFeu-er-ku-gel (computergeneriert)
WortzerlegungFeuerKugel
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Synonym zu Feuerball
2.
Astronomie große, hellleuchtende, meteorartige Lichterscheinung
Beispiel:
Dem Meteoritenregen ging eine sehr intensiv leuchtende Feuerkugel voraus [Urania1958]

Thesaurus

Astronomie
Synonymgruppe
Bolid · ↗Bolide · Feuerkugel
Oberbegriffe
Militär
Synonymgruppe
Brandkugel · Feuerkugel
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bolide Himmel hell rasend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Feuerkugel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Stoßen Brocken zusammen, können fußballgroße Stücke in Richtung Erde geschleudert werden, verglühen als sogenannte "Feuerkugeln".
Bild, 22.12.1999
Vor eineinhalb Jahren war eine Feuerkugel über der Ostsee niedergegangen.
Die Zeit, 13.10.2010 (online)
Und am Himmel gesichtete Feuerkugeln scheinen sich in ganz unterschiedliche Richtungen bewegt zu haben.
Der Tagesspiegel, 09.04.2000
Ich sah, wie sich der Himmel verfinsterte und sich dann in eine Feuerkugel verwandelte.
Süddeutsche Zeitung, 30.09.2004
Diese Feuerkugel ermöglicht es, die Sprengstärke der Bombe zu berechnen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1960]
Zitationshilfe
„Feuerkugel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Feuerkugel>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Feuerkrücke
Feuerkröte
Feuerkraft
Feuerkopf
Feuerkommando
Feuerkult
Feuerleiter
Feuerlilie
Feuerlinie
Feuerloch