Feuerwasser, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Feu-er-was-ser
Wortzerlegung Feuer Wasser
eWDG

Bedeutung

verhüllend, scherzhaft Branntwein

Thesaurus

Gastronomie/Kulinarik
Synonymgruppe
Branntwein  ●  Schabau  regional · Schnaps  Hauptform · Spirituosen  Plural · Feuerwasser  ugs. · Fusel  ugs., abwertend · Hochprozentiges  ugs. · Spirituose  fachspr. · Sprit  ugs. · Sterbehilfe  ugs., ironisch, abwertend · Zielwasser  ugs.
Oberbegriffe
  • Teufel Alkohol · alkoholhaltiges Getränk  ●  Alkoholika  Plural · alkoholisches Getränk  Hauptform · Alk  ugs., salopp · Alkohol  ugs. · Seelentröster  ugs., fig.

Verwendungsbeispiele für ›Feuerwasser‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nicht gewußt habe er allerdings, wie explosiv das Feuerwasser tatsächlich war. [Die Zeit, 15.04.1988, Nr. 16]
Aus ihm gewinnt man auch ein Feuerwasser, in Italien Grappa genannt. [Die Zeit, 06.02.1956, Nr. 06]
Das Städtchen prosperiert seit vielen Jahrhunderten mit dem Feuerwasser aus der Agave. [Süddeutsche Zeitung, 12.12.2000]
Gegen Ende dieses zweiten Aktes erblicken Sie zutiefst beeindruckte Indianer – beeindruckt von der Stärke europäischen Feuerwassers und europäischer Feuerwaffen. [Graudenz, Karlheinz u. Pappritz, Erica: Etikette neu, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1967 [1956], S. 611]
Die Lufthansa war interessiert und bat um 30000 Liter Feuerwasser erster Qualität. [Die Zeit, 18.10.1985, Nr. 43]
Zitationshilfe
„Feuerwasser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Feuerwasser>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Feuerwanze
Feuerwalze
Feuerwaffe
Feuerwache
Feuervogel
Feuerwechsel
Feuerwehr
Feuerwehrauto
Feuerwehraxt
Feuerwehrball