Filmaustausch

GrammatikSubstantiv
WorttrennungFilm-aus-tausch (computergeneriert)
WortzerlegungFilmAustausch
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
den internationalen Filmaustausch fördern, verstärken

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwischen den beiden Staaten ist laut Neue Zeitung ein Abkommen über den Filmaustausch zwischen beiden Ländern getroffen worden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1950]
Schließlich hat ja auch der westdeutsche Filmaustausch mit der Defa bereits begonnen.
Die Zeit, 14.03.1957, Nr. 11
Zitationshilfe
„Filmaustausch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Filmaustausch>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Filmausschnitt
Filmausrüstung
Filmaufnahme
Filmatelier
Filmarchiv
Filmauswertung
Filmautor
Filmball
Filmband
Filmbar