Filmbegeisterung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungFilm-be-geis-te-rung
WortzerlegungFilmBegeisterung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aus dieser Mischung von Filmbegeisterung und Schreck entstand erst die Freundschaft, dann die Zusammenarbeit mit ihm.
Die Zeit, 18.02.2013, Nr. 07
Und doch steckt in der jugendlichen Filmbegeisterung auch mehr als der dumpf gespürte Ausweg aus dem Unzulänglichkeiten des kindlichen Daseins von heute.
Die Zeit, 17.04.1952, Nr. 16
Zitationshilfe
„Filmbegeisterung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Filmbegeisterung>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
filmbegeistert
Filmbar
Filmband
Filmball
Filmautor
Filmbeitrag
Filmbericht
Filmberichterstatter
Filmbesprechung
Filmbild